Subcategories
Tags
Language
Tags

Klang – Ton – Wort: akustische Dimensionen im Schaffen Marcel Beyers

Posted By: hill0
Klang – Ton – Wort: akustische Dimensionen im Schaffen Marcel Beyers

Klang – Ton – Wort: akustische Dimensionen im Schaffen Marcel Beyers
Deutsch | 2021 | ISBN: 3662628554 | 263 Pages | PDF | 5 MB

Marcel Beyer hat mit seinem vielfach ausgezeichneten Schaffen auf einzigartige Weise Grenzbereiche zwischen Literatur, Musik und Kulturtheorie erkundet. Sein Œuvre, das außer Romanen, Gedicht- und Essaybänden auch fünf Libretti umfasst, zeichnet sich durch eine spezifische Aufmerksamkeit für das Akustische aus, wobei Fragen der Darstellung, der Systematisierung und der Performanz stets mitbedacht werden. Auf vielfältige, bislang kaum angemessen ergründete Weise verschränken sich in seinem Schaffen Erfahrungen als Mitwirkender (Sprecher), als Autor von musikbezogenen Essays (v. a. Rezensionen) und als Co-Autor zumal im Musiktheater. Der Band, der auf ein 2019 in Jena veranstaltetes Symposium zurückgeht, enthält Beiträge, die in umfassend interdisziplinärer Weise die Dimensionen des Akustischen in Beyers Werken sowie Ausfaltungen des Dialogs zwischen Musik und Literatur, besonders auch in der Praxis des zeitgenössischen Musiktheaters, untersuchen.

If You Find Any Dead LInk, Send Me PVT MSG
Support My Blog Thanks & Enjoy!