Tags
Language
Tags
February 2024
Su Mo Tu We Th Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 1 2
Attention❗ To save your time, in order to download anything on this site, you must be registered 👉 HERE. If you do not have a registration yet, it is better to do it right away. ✌

( • )( • ) ( ͡⚆ ͜ʖ ͡⚆ ) (‿ˠ‿)
SpicyMags.xyz

Anne Dehne - Stefan Loose Reiseführer Australien, Der Osten

Posted By: Bibliotkaaa
Anne Dehne - Stefan Loose Reiseführer Australien, Der Osten

Anne Dehne - Stefan Loose Reiseführer Australien, Der Osten
Deutsch | ISBN: ‎3770180666 | 592 pages | PDF | 18.01.2022 | 27.83 MB

Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter - von der Ankunft am Flughafen bis zur Suche nach der eigenen Trauminsel. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema "fair und grün reisen" sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Das Opernhaus von Sydney, das surreale Rot des Uluru (Ayers Rock), der sich vor einem tiefblauen Himmel erhebt, orange-weiße Clownfische, die an Korallen knabbern – das sind Bilder, die wir mit Australien verbinden. Dass zwischen diesen Kulissen tausende Kilometer oft geradezu faszinierender Eintönigkeit liegen, vergisst der kurzstrecken-verwöhnte Europäer gern.

Wer nach Australien reist, ist gut beraten, sich ausgiebig vorzubereiten und Strecken und Reisezeiten realistisch zu berechnen – oder sich von der australischen Sorglosigkeit anstecken zu lassen: statt rastlos Sehenswürdigkeiten abzuklappern, lieber öfter mal ein kühles Bier in einem Pub oder einen gemütlichen Spaziergang am Strand genießen.

Das Stefan Loose Travel Handbuch Australien - Der Osten gibt einen fundierten Überblick über die Bundesstaaten an der Ostküste Queensland, New South Wales, Victoria, die Hauptstadt Canberra und das Rote Zentrum. Der Reiseführer bietet praktische Tipps und Hilfestellungen für jeden Australien-Besucher, vom Backpacker mit schmalem Geldbeutel über die Familie im Campervan, bis hin zum „fortgeschrittenen“ Traveller.

Entsprechend reicht die Bandbreite der beschriebenen Unterkünfte von Hostels und Gästehäusern über Campingplätze und Hotels bis zu ausgefallenen Herrenhäusern oder in Resorts auf tropischen Inseln. Autofahrer finden hier die tollsten Routen, Individualtouristen ohne eigenes Fahrzeug erhalten Infos über Bus- und Bahnverbindungen, Touren, Flüge und Fähren.