Tags
Language
Tags

Wie soll das Volk entscheiden?: Chancen, Risiken und Voraussetzungen der direkten Demokratie

Posted By: AvaxGenius
Wie soll das Volk entscheiden?: Chancen, Risiken und Voraussetzungen der direkten Demokratie

Wie soll das Volk entscheiden?: Chancen, Risiken und Voraussetzungen der direkten Demokratie by Heike Walterscheid
Deutsch | EPUB | 2021 | 184 Pages | ISBN : 3658345357 | 1.7 MB

Dieses Buch beleuchtet aus interdisziplinärer und ländervergleichender Perspektive, unter welchen Bedingungen direkte Demokratie funktionieren kann, wo ihre Chancen und Risiken liegen und welche Rolle dabei die politische Bildung, die politische Kulturtradition eines Landes, der Zusammenhang von Entscheidung und Verantwortung und der Grad der Kleinräumigkeit und Dezentralität der Entscheidungsstrukturen spielt.

Quartier und Demokratie: Theorie und Praxis lokaler Partizipation zwischen Fremdbestimmung und Grassroots (Repost)

Posted By: AvaxGenius
Quartier und Demokratie: Theorie und Praxis lokaler Partizipation zwischen Fremdbestimmung und Grassroots (Repost)

Quartier und Demokratie: Theorie und Praxis lokaler Partizipation zwischen Fremdbestimmung und Grassroots by Olaf Schnur
Deutsch | PDF | 2019 | 221 Pages | ISBN : 3658262346 | 10.61 MB

Die Beiträge dieses Bandes bringen demokratietheoretische Fragestellungen mit partizipatorischen Erfahrungen aus Quartieren zusammen. Charakteristisch für viele partizipative Planungsmodi ist ihr sozialräumlicher Kontext – das Quartier. Über dessen Mehrwert für gelingende Demokratie ist jedoch nur wenig bekannt: Während mit partizipativen Verfahren auf der Quartiersebene versucht wird, möglichst viele Menschen zu erreichen und so die Demokratie zu stärken, gibt es vor Ort Initiativen, die die Quartiersentwicklung als Koproduzierende stärker aktiv mitbestimmen möchten. Konflikte – und damit Anlässe für demokratische Momente – sind vorprogrammiert, wenn externe Interessen auf lokale Bedürfnisse stoßen. Dieses Buch bietet dazu vielfältige Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.

Der wilde Sozialismus: Selbstorganisation und direkte Demokratie in den Kämpfen von 1789 bis heute

Posted By: sasha82
Der wilde Sozialismus: Selbstorganisation und direkte Demokratie in den Kämpfen von 1789 bis heute

Charles Reeve, "Der wilde Sozialismus: Selbstorganisation und direkte Demokratie in den Kämpfen von 1789 bis heute"
2. September 2019 | ISBN: 3960542100 | Deutsch | 336 pages | EPUB | 0.4 MB

Die Datendiktatur - Wie Wahlen manipuliert werden

Posted By: sasha82
Die Datendiktatur - Wie Wahlen manipuliert werden

Brittany Kaiser, "Die Datendiktatur - Wie Wahlen manipuliert werden"
2020 | ISBN: 3959673906 | Deutsch | 496 pages | EPUB | 4 MB

Demokratiepädagogik in Kindertageseinrichtungen: Partizipation von Anfang an

Posted By: sasha82
Demokratiepädagogik in Kindertageseinrichtungen: Partizipation von Anfang an

Armin Schneider, Carmen Jacobi-Kirst, "Demokratiepädagogik in Kindertageseinrichtungen: Partizipation von Anfang an"
28. Oktober 2019 | ISBN: 3847423649 | Deutsch | 198 pages | PDF | 4 MB

Man hat auch sein Recht!: Pilotstudie mit qualitativen Interviews zum Politischen Bewusstsein von Kindern

Posted By: AvaxGenius
Man hat auch sein Recht!: Pilotstudie mit qualitativen Interviews zum Politischen Bewusstsein von Kindern

Man hat auch sein Recht!: Pilotstudie mit qualitativen Interviews zum Politischen Bewusstsein von Kindern by Ursula Oedl
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 282 Pages | ISBN : 365831303X | 28.3 MB

Die Grundlage der Pilotstudie bilden 21 Interviews mit 11- bis 13- jährigen Schüler*innen aus vier soziodemographisch verschiedenen Wiener Schulen der Sek I. Ausgehend von kurzen Quellentexten für den Unterricht in Geschichte und Politischer Bildung werden Themen wie Gleichbehandlung von Frauen und Männern sowie die Mitsprache in Familie, Schule und Politik aus historischer und lebensnaher Perspektive erörtert.

Zivilgesellschaftliche Koordination in der kommunalen Selbstverwaltung

Posted By: AvaxGenius
Zivilgesellschaftliche Koordination in der kommunalen Selbstverwaltung

Zivilgesellschaftliche Koordination in der kommunalen Selbstverwaltung: Eine komparative Untersuchung administrativ-politischer Verfahren und kommunalpolitischer Prozesse by Peter-Georg Albrecht
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 153 Pages | ISBN : 365831866X | 2 MB

Kommunale Selbstverwaltung lässt sich allein weder institutionen-affin noch wettbewerbswirtschaftlich-freiheitlich oder kritisch-emanzipatorisch verwirklichen. Der Band analysiert ausgewählte Verfahren und Prozesse in der kommunalen Bau-, Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie Ordnungs- und Sicherheitspolitik. Er gibt Empfehlungen für kommunalpolitische Akteure und Verwaltungsleitungen, die auf Basis eines Konzepts der zivilgesellschaftlichen Koordination handeln wollen.

Demokratie und Anomie

Posted By: AvaxGenius
Demokratie und Anomie

Demokratie und Anomie: Eine fundamentale Herausforderung moderner Volksherrschaft in Theorie und Praxis by Martin Sebaldt
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 418 Pages | ISBN : 3658305320 | 5.2 MB

Moderne Demokratien stehen vor fundamentalen Herausforderungen. Dazu zählt das Phänomen der Anomie, verstanden als Zustand systematischen Normen- und Ordnungsverlusts. Die Studie dokumentiert die weite Verbreitung anomischer Potentiale in westlichen Demokratien, belegt aber auch deren Ambivalenz: Denn aus solchen Gefahren können auch Lerneffekte resultieren, die eine politische Modernisierung begünstigen. Auf dieser breiten empirischen Erkenntnisgrundlage unternimmt die Studie eine interdisziplinäre theoretische Erklärung dieser faszinierend vielfältigen Herausforderung moderner Demokratien.

Innovation und Legitimation in der Migrationspolitik: Politikwissenschaft, politische Praxis und Soziale Arbeit im Dialog

Posted By: AvaxGenius
Innovation und Legitimation in der Migrationspolitik: Politikwissenschaft, politische Praxis und Soziale Arbeit im Dialog

Innovation und Legitimation in der Migrationspolitik: Politikwissenschaft, politische Praxis und Soziale Arbeit im Dialog by Roswitha Pioch
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 348 Pages | ISBN : 3658300965 | 4.1 MB

Wie kann die Politik Innovationen vorantreiben und zugleich Legitimation und demokratische Unterstützungsbereitschaft in der Bevölkerung erzeugen? Der Sammelband zeigt im Feld der Migrations- und Flüchtlingspolitik, wie im Regierungshandeln Innovation und Legitimation auf Bundesebene, in der Europäischen Union, in den Bundesländern und Kommunen zusammenhängen. Dazu dient der internationale Vergleich mit Kanada und anderen Einwanderungsländern.

Zeit der Unterhändler: Koordinierter Kapitalismus in Deutschland und Frankreich zwischen 1920 und 1950

Posted By: sasha82
Zeit der Unterhändler: Koordinierter Kapitalismus in Deutschland und Frankreich zwischen 1920 und 1950

Philipp Müller, "Zeit der Unterhändler: Koordinierter Kapitalismus in Deutschland und Frankreich zwischen 1920 und 1950"
2019 | ISBN: 3868543309 | Deutsch | 480 pages | EPUB | 2 MB

Normative Theorien autoritärer Herrschaft

Posted By: AvaxGenius
Normative Theorien autoritärer Herrschaft

Normative Theorien autoritärer Herrschaft by Dietmar Braun
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 305 Pages | ISBN : 3658299606 | 4.2 MB

Während die normative Begründung von Demokratie seit der Antike ein zentrales Thema der politischen Ideengeschichte darstellt, erhält die Rechtfertigung autoritärer Herrschaft bisher relativ wenig Aufmerksamkeit. Diese Diskrepanz soll mit diesem Buch beseitigt werden. Übersichtsweise werden die relevanten Beiträge politischer Philosophen und Vertreter religiöser und ideologischer Strömungen abgehandelt und zu sieben Autoritätstypen zusammengefasst: den sittlichen, religiösen, schützenden, vernünftigen, ideologischen, elitären und populistischen Autoritarismus.

Die Erfindung der modernen Demokratie: Innovationen, Irrwege, Konsequenzen

Posted By: AvaxGenius
Die Erfindung der modernen Demokratie: Innovationen, Irrwege, Konsequenzen

Die Erfindung der modernen Demokratie: Innovationen, Irrwege, Konsequenzen by Joachim Raschke
Deutsch | PDF,EPUB | 2020 | 670 Pages | ISBN : 3658286679 | 7.7 MB

Zum ersten Mal wird hier die ganz unwahrscheinliche Entstehung moderner Demokratie aus der Perspektive der Handelnden erzählt und analysiert. Nicht als Masterplan, den es nicht gab, sondern als innovatives Stückwerk in vielen Ländern, oft mit anderen als demokratischen Intentionen.

Legitimitätsprobleme: Zur Lage der Demokratie in Deutschland

Posted By: AvaxGenius
Legitimitätsprobleme: Zur Lage der Demokratie in Deutschland

Legitimitätsprobleme: Zur Lage der Demokratie in Deutschland by Sascha Kneip
Deutsch | PDF | 2020 | 411 Pages | ISBN : 3658295570 | 5.05 MB

Erodiert die Legitimität der Demokratie in Deutschland? Obwohl die Demokratie heute eine hohe Qualität aufweist, steht ihre Stabilität infrage. Sie erscheint in mancher Hinsicht fragil. Die gesellschaftlichen Diskurse sind polarisiert. Den politischen Eliten schlägt häufig Verachtung, bisweilen auch Hass entgegen. Regierung und Parlament verlieren die Zustimmung der Bevölkerung. Diese wiederum zweifelt daran, dass sie Politik beeinflussen kann oder auch nur von ihr wahrgenommen wird. Die etablierten Parteien haben Repräsentationslücken hinterlassen, die von neuen Parteien gefüllt werden. Das Buch untersucht empirisch, ob dadurch die demokratische Legitimität in Deutschland geschwächt wird.

Analyse und Vergleich politischer Mythen: Ein systematischer Theorierahmen für Demokratien und Autokratien

Posted By: AvaxGenius
Analyse und Vergleich politischer Mythen: Ein systematischer Theorierahmen für Demokratien und Autokratien

Analyse und Vergleich politischer Mythen: Ein systematischer Theorierahmen für Demokratien und Autokratien by Dennis Bastian Rudolf
Deutsch | PDF | 2020 | 334 Pages | 3658299304 | 4.47 MB

Ziel dieses Buches von Dennis Bastian Rudolf ist es, einen systematischen Theorie- und Analyserahmen des politischen Mythos für Demokratien und Autokratien zu entwickeln. Der Autor widmet sich zunächst den zentralen Merkmalen dieses Phänomens und richtet diese auf die Anforderungen einer vergleichenden Analyse aus, um davon ausgehend eine theoretisch-konzeptionelle Einordnung des politischen Mythos in zentrale Theorien und Konzepte der Vergleichenden Politikwissenschaft zu vollziehen. Potentiale hinsichtlich der Anschlussfähigkeit und des Mehrwerts einer solchen Herangehensweise werden abschließend im Sinne einer machtsensiblen Perspektive politischer Kulturforschung im Kontext von Deutungsmacht gebündelt und explorativ für unterschiedliche politische Regimetypen systematisiert.

Jeder zählt: Was Demokratie ist und was sie sein soll

Posted By: AvaxGenius
Jeder zählt: Was Demokratie ist und was sie sein soll

Jeder zählt: Was Demokratie ist und was sie sein soll by Roland Kipke
Deutsch | PDF | 2018 | 264 Pages | ISBN : 3476046893 | 3.57 MB

Demokratie? Haben wir gar nicht, sagen die einen. Funktioniert nicht, sagen andere. Wird untergehen, sagen dritte. Muss völlig umgekrempelt werden, sagen vierte. Wer hat recht? Das können wir nur sagen, wenn wir wissen, was Demokratie ist. Na klar, Wahlen, Bundestag und so weiter. Aber was bedeutet Demokratie wirklich? Was ist ihr Kern? Wie nah oder fern sind wir diesem Kern?