Subcategories

Richard Koch Quartett - Stadt (2020) {XJazz}

Posted By: tiburon
Richard Koch Quartett - Stadt (2020) {XJazz}

Richard Koch Quartett - Stadt (2020) {XJazz}
WEB | FLAC tracks | Front | 249MB + 5% Recovery
MP3 CBR 320 Kbps | 103MB + 5% Recovery
Genre: Jazz, Fusion

„The grass is greener on the other side“ scheint der künstlerische Leitspruch von dem österreichischen Ausnahmetrompeter aus Berlin - Richard Koch - zu sein.
Dabei wohnt er streng genommen gar nicht mehr in Berlin, sondern ist im letzten Winter ins Umland in eine Brandenburgische Landkommune – 40 km von der Hauptstadt entfernt - gezogen.
Doch zum Musizieren zieht es ihn nach wie vor in die Stadt, wo er u.a. mit Nils Frahm, Jimi Tenor, Peter Fox oder den Beatsteaks Platten aufnimmt und Konzerte bestreitet. Insofern passt es, dass er das zweite Studio-Album seines Quartetts, das am 06.11.2020 bei XJAZZ Music erscheint, „Stadt“ genannt hat. Sein Debütalbum in der Funktion als Bandleader aus dem Jahre 2018 nannte er „Wald“, komponiert wurde es aber auf der niederländischen Insel Vlieland und Koch reiste mit dem Album im Gepäck schließlich bis nach Athen.
Man weiss manchmal nicht genau, ob uns Richard Koch mit diesen Album-Titeln, die offenbar immer davon handeln, wo er sich gerade nicht befindet, auf den Arm nehmen will oder am Ende nicht doch vielleicht ein großer Masterplan dahinter steckt. Eine Trilogie vielleicht?! Ein Zehnteiler?! Und was wird als nächstes folgen?! „Meer“, „Dorf“ oder „Berg“ ?!
Spricht man ihn darauf an, bekommt man erstmal sein typisches, charmantes Lächeln als Antwort geschenkt, bei dem er seine Augen immer leicht zusammenkneift. Verschmitzt und ganz herzlich zugleich.
„Seitdem ich auf dem Lande wohne, weiss ich das Leben in der Stadt erst wieder richtig zu schätzen“, gibt der 41-jährige schließlich doch zu verstehen.
Sein neues Album fängt jedoch nicht etwa mit einer Hommage an die Jazzstadt Berlin an, sondern Koch widmet das Eröffnungsstück seiner Großmutter Pauli, die einen Tag vor der Livepremiere des Songs beerdigt wurde.
In „Pauli“ wiederholt Koch die immer gleiche, fortlaufende Melodie und erinnert sich an die Vehemenz und Beharrlichkeit seiner österreichischen Großmutter. Kreisende Gedanken als wiederkehrendes Motiv in der Musik.
Track List
01 - Pauli
02 - In the Sky
03 - Sun and Clouds
04 - The Mirror, Pt. I + II
05 - The Wilhelm Scream
06 - Baku
07 - People
08 - Walk in the Woods

musicians
Richard Koch - trumpet
Michael Hornek - piano
Andreas Lang - double bass on 1,2,3,4,6
Igor Spallati - double bass on 5,7,8
Moritz Baumgärtner - drums


AUDIOCHECKER v2.0 beta (build 457) - by Dester - opdester@freemail.hu
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
-=== DO NOT EDIT THIS FILE! ===-

Path: …\Richard Koch Quartett - Stadt (2020) [FLAC]

1 -=- 01. Richard Koch Quartett - Pauli.flac -=- CDDA (100%)
2 -=- 02. Richard Koch Quartett - In the Sky.flac -=- CDDA (100%)
3 -=- 03. Richard Koch Quartett - Sun and Clouds.flac -=- CDDA (100%)
4 -=- 04. Richard Koch Quartett - The Mirror, Pt. I + II.flac -=- CDDA (100%)
5 -=- 05. Richard Koch Quartett - The Wilhelm Scream.flac -=- CDDA (100%)
6 -=- 06. Richard Koch Quartett - Baku.flac -=- CDDA (100%)
7 -=- 07. Richard Koch Quartett - People.flac -=- CDDA (100%)
8 -=- 08. Richard Koch Quartett - Walk in the Woods.flac -=- CDDA (100%)

Summary 100,00% CDDA

121756916